Verwendung von Cookies

Zu Zwecken individueller Nutzeranpassung, statistischen Auswertungen und Angebotsoptimierung verwenden wir externe Dienste und Technologien (z. B. Cookies). Dabei werden personenbezogene Daten wie IP-Adressen und Browserinformationen erfasst. Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, klicken Sie auf "Allen Cookies akzeptieren". Wenn Sie den Dienst deaktivieren, kann dies zu Einschränkungen der Funktionalität der Webseite führen. Hier können Sie auch individuelle Einstellungen vornehmen.

Transparente Informationen zum Umgang mit Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Verwendung von Cookies

Zu Zwecken individueller Nutzeranpassung, statistischen Auswertungen und Angebotsoptimierung verwenden wir externe Dienste und Technologien (z. B. Cookies). Dabei werden personenbezogene Daten wie IP-Adressen und Browserinformationen erfasst. Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, klicken Sie auf "Alle Cookies akzeptieren". Wenn Sie den Dienst deaktivieren, kann dies zu Einschränkungen der Funktionalität der Webseite führen. Hier können Sie auch individuelle Einstellungen vornehmen.

Transparente Informationen zum Umgang mit Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Position empfehlen

Empfehlen Sie diese Position Ihren Freunden und Bekannten!

Geben Sie Ihre Daten und die Daten des Empfängers und optional eine kurze Nachricht ein. Ein Klick und sofort wird die Empfehlung an den Empfänger gesendet. Der Link zur ausgewählten Position wird Ihrer Empfehlung automatisch hinzugefügt!

ALLE FILTER

IT-Security Expert (m/w/d)

Positions-Nr. 2961846

Veröffentlicht 12.05.2022

Start

nächstmöglich

Standort

Frankfurt am Main

Auslastung

Vollzeit

Vertragsart

Festanstellung

Ihre Tätigkeiten:

  • Identifikation und Behandlung von Schwachstellen innerhalb des rccSOC
  • Trägerübergreifendes und internes Kommunizieren mit den relevanten IT-Betriebsteams
  • Planen, Steuern und Auswerten von Schwachstellen-Scans
  • Bearbeiten und Beurteilen von Sicherheitsmeldungen und -warnungen 
  • Weiterentwickeln der SOC-Prozesse (Hierzu gehört u.a. das Konzeptionieren, Auswählen, Administrieren und Optimieren spezifischer SOC-Tools z.B. Logging und Monitoring Tools, SIEM)
  • Im Fall kritischer IT-Sicherheitsvorfälle:
    - Erstellen von Behandlungsplänen / Eindämmungsmaßnahmen und Koordinieren der Durchführung von Abwehrmaßnahmen in enger Kooperation mit den Betriebsteams
    - Prüfen der Notwendigkeit von forensischen Untersuchungen und bei Bedarf deren Beauftragung und Koordination
    - Auswertung der forensischen Ergebnisse und Ableiten von Maßnahmen
    - Nacharbeiten von IT-Sicherheitsvorfällen sowie Ableiten von Verbesserungsmaßnahmen

Das gesuchte Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im IT-Bereich mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung im IT-Bereich
    alternativ
    nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen erworben durch entsprechende Aus- oder Fortbildungen sowie mindestens sechsjährige praktische Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Berufserfahrung in der Administration im Client/Serverbereich sowie Kenntnisse in Netzwerkinfrastrukturen
  • Kenntnisse über Sicherheitsstandards in IT Organisationen (z.B. BSI IT-Kompendium)
  • fundierte Kenntnisse über die IT-Infrastruktur in einem Rechenzentrum
  • sehr gute Kenntnisse in Linux und Windows Betriebssystemen sowie im Bereich Netzwerktechnik und Netzwerkprotokolle
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit relevanten Sicherheitswerkzeugen (z.B. Firewalls, SIEM vom Hersteller McAfee)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen sowie zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit (in dringenden Fällen Tätigkeiten außerhalb der geregelten Arbeitszeiten, 7x24-Rufbereitschaft im rzwSOC alle 6 Wochen)

Das bietet der Kunde:

  • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Vergütung nach TV EntgO- (entspricht im Wesentlichen TVöD)
  • alternierende Telearbeit im Rahmen der innerdienstlichen Bestimmungen
  • Job-Ticket zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der tariflichen / gesetzlichen Bestimmungen
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersvorsorge
  • kontinuierliche Weiterbildung
  • Aktionen zur Gesundheitsförderung
  • Beamtung möglich 
  • 37,5 Stunden Woche

Sprachanforderungen:

  • Deutsch: Verhandlungssicher
  • Englisch: Erweiterte Kenntnisse

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Leiter Public Cloud (Microsoft) (m/w/d)

-

Homeoffice

Festanstellung

IT- Fieldservicetechniker (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Ludwigshafen am Rhein

Arbeitnehmerüberlassung

1st und 2nd Level Supporter (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Dormagen

Arbeitnehmerüberlassung

1st und 2nd Level Supporter (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Monheim am Rhein

Arbeitnehmerüberlassung

Helpdesk Specialist (m/w/d)

Ab sofort - Langfristig

Oldenburg, Remote

Arbeitnehmerüberlassung

Kontaktieren Sie uns

Falls Sie eine Frage bezüglich dieser Position oder des Bewerbungsprozesses haben, sprechen Sie uns an:

Anne Weingardt

+49 69 47 89 18 90-26

anne.weingardt@somi.de

KONTAKTIEREN

WHATSAPP

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Leiter Public Cloud (Microsoft) (m/w/d)

-

Homeoffice

Festanstellung

IT- Fieldservicetechniker (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Ludwigshafen am Rhein

Arbeitnehmerüberlassung

1st und 2nd Level Supporter (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Dormagen

Arbeitnehmerüberlassung

1st und 2nd Level Supporter (m/w/d)

ab sofort - langfristig

Monheim am Rhein

Arbeitnehmerüberlassung

Helpdesk Specialist (m/w/d)

Ab sofort - Langfristig

Oldenburg, Remote

Arbeitnehmerüberlassung

Wir besetzen Fach- und Führungspositionen im IT-Bereich

Die SOMI ist seit über 12 Jahren als spezialisierter Personaldienstleister für Fach- und Führungskräfte im Bereich der Informationstechnologie tätig. Wir vertreten hierbei unsere Kunden branchenübergreifend und agieren in der kompletten DACH-Region.